Startseite / Lodge-Safari und LUXUS

Lodge-Safari und LUXUS

Namibia-Reisen sind jeden Tag ein Erlebnis und ein kleines bischen Luxus. Lassen Sie den Blick über die grenzenlose Weite der Wüstengebiete schweifen und halten Sie beim Beobachten der Tierherden inne. Fotografen freuen sich an der Vielfalt der Bildmotive. Für eine Namibia-Reise braucht man Teamgeist, Hitzeverträglichkeit und die Bereitschaft zum Komfortverzicht – dann sind authentische Namibia-Reise-Erlebnisse garantiert.

Safari Reisen Übersicht 2016 im Safari Quick Finder Download PDF (463kb)

Zehn Dinge, die Sie auf einer Namibia-Reise nicht verpassen sollten:

  1. Eine Wanderung am Waterberg Plateau.
  2. Die roten Dünen am Sossusvlei besteigen.
  3. Deinen Tag mit den San Buschmännern verbringen.
  4. Die stolzen Himba treffen.
  5. Einen Sonnenuntergang am Fish River Canyon erleben.
  6. Die jahrtausende alte Felsgravuren bei Twyfelfontein studieren.
  7. Eine Pirschfahrt im Etosha NP unternehmen.
  8. Die koloniale Küstenstadt Swakopmund genießen.
  9. Das Jugendstil-open-air-Museum in Lüderitz besuchen.
  10. Die Geisterstadt Kolmannskuppe erforschen.

Bestseller Namibia Reisen – Lodge-Safaris in Namibia

– Anzeige –

Namibia

Wüstenzauber unterm Sternenhimmel
13 Tage Lodgesafari

Namibia ist sicherlich eines der faszinierendsten Länder des südlichen Afrikas mit seiner unendlichen Weite und seinen überwältigenden Naturerlebnissen. Auf dieser Safari erleben Sie eindrucksvolle Landschaften und aufregende Tierbeobachtungen. Ein tolles Schauspiel bieten die Wüsten. In der tiefroten Kalahari genießen Sie die Ruhe und entspannen beim Blick über die unendlich erscheinende Dünenlandschaft. Die orangefarbene Namib-Wüste gilt als die älteste Wüste der Welt und erstreckt sich zwischen Atlantik und Hochland. Die riesige Dünenlandschaft des Sossusvlei gehört zum bekanntesten Gebiet. Erklimmen Sie eine der bis zu 225 m hohen Dünen bei Sonnenaufgang. Sie werden staunen. Auch Tiererlebnisse sind auf dieser Reise zahlreich. Begeben Sie sich im Damaraland auf die Suche nach den Wüstenelefanten, die etwas kleiner als ihre Artgenossen sind, bis zu vier Tage ohne Wasser auskommen und sich so dem trockenen Lebensraum angepasst haben. Im ganzen Land gibt es tolle Unterkünfte mit exzellenter Küche, die Ihren aufregenden Safaritag vollenden. Kommen Sie mit, lernen Sie die traditionelle Lebensweise der San kennen und erhalten Sie Einblicke in deren Kultur. Die Spuren der deutschen Kolonialgeschichte und die Pirsch im Etosha-Nationalpark werden ebenso nicht zu kurz kommen.

  • Exklusive Rundreise für Namibia-Liebhaber
  • Deutschsprachige Kleingruppenreise (max. 6 Pers.)
  • Ausgewählte exklusive und naturnahe Lodges
  • Afrikafeeling pur: unterwegs im 4x4 Geländewagen
  • Uneingeschränkte Weitsicht: Fensterplatz garantiert
  • Gigantische Dünen in der Kalahari und im Sossusvlei
  • Aktiv im Erongo-Gebirge: Spitzkoppe und Versteinerter Wald
  • Seltene Wüstenelefanten Im Damaraland aufspüren
  • Pirschfahrten im Etosha-Nationalpark
ab 2690 EUR
– Anzeige –

Namibia

Höhepunkte Namibias
16 Tage Lodgesafari

Hinweis
Bei unserer Bestseller-Reise Höhepunkte Namibias sind bereits zahlreiche Termine ausgebucht.
Bei folgenden alternativen Namibiareisen haben wir noch freie Termine für Sie:

NAMFIX: https://www.diamir.de/start/reise/gruppenreise/zwischen-sossusvlei-und-etosha-komfortsafari.html
NAMENT: https://www.diamir.de/start/reise/gruppenreise/namibia-wuestenzauber-unterm-sternenhimmel.html

Weite, Stille, Einsamkeit – Namibia ist Freiheit pur! Und eine wunderbare Mischung aus weltbekannten Sehenswürdigkeiten und versteckten Schönheiten. Diese Tour, die beides kombiniert, gehört nicht umsonst zu den DIAMIR-Bestsellern. Windhoek mit seinem kolonialen Flair, der Etosha-Nationalpark oder die Düne 45 mit grandioser Aussicht – das sind einige der Höhepunkte Ihrer Reise. Aber vielleicht möchten Sie auch die berühmten Felsgravuren von Twyfelfontein sehen oder erfahren, wo Tausende von Zwergpelzrobben ihre Jungen bekommen? Haben Sie Lust, mit Geparden auf Tuchfühlung zu gehen oder das berühmte Deadvlei mit seinen abgestorbenen Akazienbäumen intensiv zu fotografieren? Auf dieser Tour ist all dies möglich – und neben der farbenfrohen Natur Namibias wird Sie auch die ethnologische Vielfalt des Landes begeistern. Bei Begegnungen mit den San und Himba erhalten Sie Einblicke in deren Alltagsleben. Ihre qualifizierten deutschsprachigen Reiseleiter bringen Ihnen nicht nur die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt näher, sondern tauchen mit Ihnen auch in die Kolonialgeschichte ein und erzählen aus erster Hand vom Namibia von heute. Schön gelegene und gemütliche Unterkünfte machen diese Reise zum Erlebnis für Genießer und Entdecker.

Und wenn Sie noch mehr genießen und noch mehr entdecken möchten: Bei der 20-tägigen Variante besuchen Sie zusätzlich den landschaftlich großartigen Süden mit dem Fish-River-Canyon und der Geisterstadt Kolmannskuppe.

Charakter einer Lodgesafari
Hier sind Sie in exklusiver DIAMIR-Kleingruppe in Lodges, Chalets oder Tented Camps untergebracht und nehmen dort in aller Regel auch Frühstück und Abendessen ein, häufig in stimmungsvollem Ambiente. Transporte erfolgen im Minibus. Durch vorgegebene Reisetermine und ein feststehendes Routing bieten sich Lodgesafaris für all diejenigen an, welche ein Rundum-sorglos-Paket suchen. Deutschsprachige Guides begleiten Sie auf der Hauptreise, an Höhepunkten stehen zusätzlich lokale englischsprachige Guides zur Verfügung.

  • Unser beliebter Bestseller für Komfortbewusste
  • Deutschsprachig geführte Kleingruppenreise
  • Ausgewählte Lodges mitten in der Natur
  • Mit dem klimatisierten Kleinbus unterwegs
  • Zu Gast bei den Himba, San und Damara
  • Pirschfahrt im Etosha NP im offenen Allradfahrzeug
  • Endloses Dünenmeer im Sossusvlei
ab 3590 EUR

 

– Anzeige –

Südafrika • Namibia • Botswana • Simbabwe

Von Kapstadt zu den Victoriafällen
21 Tage Safari

Darf es ein bisschen mehr von Afrika sein? Von Süden nach Norden fahren Sie im Safaritruck durch vier Länder des südlichen Afrikas. Ausgehend von der Metropole Kapstadt erwarten Sie stets wechselnde Landschaftsformen: Das rote Kleid der namibischen Wüste steht im Kontrast zum grünen Mantel des Okavango-Deltas in Botswana. Die schroffe Felslandschaft der südafrikanischen Zederberge misst sich mit dem sich lieblich windenden Flusslauf des Chobe. Im Gegensatz zur endlosen Weite der Kalahari steht das geschäftige Treiben in Windhoek und Kapstadt. Werden Sie aktiv bei Wanderungen am Fish-River-Canyon, tauchen Sie ein in das Dünenmeer von Sossusvlei und streifen Sie an der Seite erfahrener San durch das Buschland. Sie sind im traditionellen Einbaum, im Geländewagen und zu Fuß unterwegs. Erlebnisreiche Tage finden ihren Ausklang beim gemeinsamen Kochen sowie am Lagerfeuer unter Afrikas prächtigem Sternenhimmel. Den krönenden Abschluss der Tour bilden die Victoriafälle. Wer etwas weniger Zeit im Gepäck hat, kann die Reise bereits am 13. Tag in Windhoek beenden. Alternativ bieten wir eine Campingsafari auf der fast gleichen Route an.

  • Große Rundum-Safari mit Mitmach-Charakter
  • Naturnahe Unterkünfte zum Ankommen – in Afrika und bei sich
  • Kultur und Naturerlebnisse in und um Kapstadt
  • Innehalten im zauberhaften Sossusvlei
  • Herzklopfen vorprogrammiert bei bewegenden Tierbeobachtungen im Etosha und Chobe-Paradies
  • Naturkunde und Fährtenlesen mit den San
  • Im Safaritruck durch die Makgadikgadi-Salzpfannen
  • Beim Camping im Okavango-Delta dem Ruf der Wildnis folgen
ab 3130 EUR
– Anzeige –

Südafrika • Namibia

Von Kapstadt nach Windhoek
13 Tage Safari

Diese spannende Entdeckertour entführt Sie in die malerischen Länder Südafrika und Namibia. Lassen Sie sich von der südafrikanischen Wildnis einfangen und von der unvergleichlichen Schönheit und Vielseitigkeit fesseln. Einheimische Guides begleiten Sie zu Fuß oder im offenen Geländewagen und verraten Ihnen die Geheimnisse der Natur. Die sagenhafte Stille der Namib-Wüste und die schier endlose Weite der Kalahari wirken beeindruckend und entspannend zugleich. Auf ausgedehnten Pirschfahrten bietet der Etosha-Nationalpark seinen Besuchern phänomenale Wildtiererlebnisse. Abwechslung zu den Naturerlebnissen bieten die Besuche des quirligen Kapstadt, des kolonial geprägten Swakopmund und Namibias Hauptstadt Windhoek. Erlebnisreiche Tage finden ihren Ausklang beim gemeinsamen Kochen sowie am Lagerfeuer unter Afrikas prächtigem Sternenhimmel. Wer etwas mehr Zeit im Gepäck hat, kann die 21-tägige Reise durchführen. Wer etwas weniger Budget hat, dem sei die Campingsafari auf derselben Route empfohlen.

  • Das Beste von Namibia & Kapstadt
  • Safari mit Mitmach-Charakter
  • Kultur und Naturerlebnisse in und um Kapstadt
  • Fish-River-Canyon, Sossusvlei, Etosha NP
  • Alternativ buchbare Variante: Übernachtung im Zelt (SAFSKC14)
ab 2160 EUR

 

– Anzeige –

Sambia • Namibia

Wüste, Felsmalereien und Victoriafälle
15 Tage Safari

Kontrastreich, vielfältig und voller Erlebnisse ist diese Mitmach-Safari, die Sie wahlweise in 15 oder 21 Tagen durchs südliche Afrika führt. Die spektakulären Victoriafälle in Sambia bilden den Auftakt dieser Rundum-Tour. Von hier aus geht es nach Namibia, das mit Fluss- und Wüstenlandschaften fasziniert: Sie lernen die grüne Caprivi-Region kennen, gehen in der sandfarbenen Etosha-Pfanne auf Safari und besuchen die orangeroten Dünen des Sossusvlei. Von Windhoek aus setzt die dreiwöchige Tourvariante die Route durch die Kalahari-Wüste in den Norden Botswanas fort: Das grüne, einzigartig schöne Okavango-Delta erkunden Sie im Einbaum, durch kristallklares Wasser an schilfgesäumten Lagunen vorbeigleitend. Pirschwanderungen im Delta und Pirschfahrten im Chobe-Nationalpark bringen Sie auf Augenhöhe mit der fantastischen Tierwelt Botswanas. Und die Salzpfannen von Makgadikgadi mit ihrer endlosen Weite wirken wie eine Landschaft von einem anderen Planeten… Tipp für Preisbewusste: Die Tour ist auch als Campingsafari mit Unterkunft in Zelten buchbar (NAMSKC).

  • Auf Stippvisite in zwei Ländern des südlichen Afrikas
  • Perfekte Rundreise mit Mitmach-Charakter
  • UNESCO-Weltnaturerbe Victoriafälle
  • Den Elefanten ganz nah bei einer Bootsfahrt auf dem Kwando
  • Höhepunkte Namibias: Caprivi, Etosha, Namib und Sossusvlei
  • In 2 Varianten buchbar: Übernachtung im Zelt (NAMSKC) oder in festen Unterkünften
ab 2220 EUR
– Anzeige –

Namibia

Höhepunkte Namibias
20 Tage Lodgesafari

  • Unser beliebter Bestseller für Komfortbewußte
  • Deutschsprachig geführte Kleingruppenreise
  • Ausgewählte Lodges mitten in der Natur
ab 4340 EUR

 

– Anzeige –

Namibia • Botswana • Simbabwe

Auf Chobe, Okavango und Sambesi
16 Tage Lodgesafari

Genießen Sie eine Reise in die faszinierende Natur der tierreichen afrikanischen Wildnis. Per Boot geht es auf Pirschfahrten durch das Weltnaturerbe Okavango-Delta und auf den majestätischen Sambesi. Zwei Tage und Nächte verbringen Sie auf dem Hausboot Chobe Princess. Schon der Name verheißt Königliches. Und so fühlen Sie sich auch, denn Sie erleben etwas selten gewordenes und sehr wertvolles: Momente absoluter Friedlichkeit, Natur pur und das Gefühl, ganz bei sich zu sein. Während Sie entspannt auf dem Deck im Trockenen sitzen – keine Angst, nicht auf dem Trockenen, denn kühle Getränke werden serviert – beobachten Sie die Wildtiere, die das Wasser vom Chobe-Fluss lieben: Flusspferde, Krokodile und Wasserböcke. Im Kontrast zu den Flusslandschaften stehen die riesige Salzpfanne des Etosha-Nationalparks und die rote Wüstenregion der Kalahari. Die „Big Five“ stellen sich bei ausgedehnten Pirschfahrten sicherlich vor, denn die Kombination aus Etosha, Bwabwata, Moremi und Chobe-Nationalpark erfüllt Safaribegeisterten diesen Wunsch. Sie übernachten in komfortablen Lodges und Camps und werden beim Abendessen mit raffinierter Küche verwöhnt. Lassen Sie den Tag unter dem grandiosen südlichen Sternenhimmel mit einem erfrischenden Sundowner ausklingen und lauschen am Lagerfeuer den Geräuschen der Nacht.

  • Sehr komfortable Namibia-Botswana-Reise
  • 2 Übernachtungen auf dem Chobe-Fluss im Hausboot
  • Auf Pirsch im Etosha, Bwabwata und Chobe NP sowie im Moremi-Wildreservat
  • Bootsfahrt in das Okavango-Delta (UNESCO)
  • Spektakuläre Wasserwelten: Bootsfahrt auf Sambesi und im Moremi-Wildreservat
  • Durch die magische Kalahari – das größte Sandmeer der Welt
ab 5190 EUR
– Anzeige –

Namibia • Botswana • Simbabwe

Vom Wüstenmeer zum Wassersturm
15 Tage Lodgesafari

Diese Reise steht ganz im Zeichen von Begegnungen auf Augenhöhe. In Kontakt kommen Sie mit den Händlern auf dem Oshetu Community Market in Windhoeks Vorstadt Katutura. Von Stärke zeugt das Engagement des Teams im Waisenhaus Ngatuve Vatere. Die kleinen Bewohner geben Ihnen gern Einblicke in ihren Alltag. Im Lebenden Museum der Mafwe in der Caprivi-Region treten Sie in den interkulturellen Dialog. Die Mafwe stellen Ihnen lebhaft ihren traditionellen Lebensstil vor und während Sie sich in der Handwerkskunst probieren, bleibt Zeit für einen Austausch. Begegnen werden Ihnen unterwegs im Etosha-Nationalpark, im Bwabwata-Nationalpark und am Chobe-Fluss jedoch auch zahlreiche Bewohner auf vier Beinen: Löwen auf leisen Pfoten, Zebras im schwarz-weiß-gestreiften-Gewand, laut brüllende Flusspferde, badende Elefanten und Antilopen mit kunstvoll geschwungenen Hörnern. Und nicht zu vergessen: die bunt gefiederten Bewohner von Namibia und Botswana, deren Konzerte stets für Entspannung und Träumereien sorgen. Das Besondere ist der Kontrast zwischen den einsamen Fluss- und Buschlandschaften mit der üppigen Natur und der trockenen Wüstenlandschaft mit dem goldenen Dünenmeer. Neben Sandkörnern auf der Haut spüren Sie auch das erfrischende Nass während mehrerer Bootsfahrten. Eine perfekte Kombination aus Wüstentour, Pirschfahrten und Wassersafaris. Den Rahmen dafür bilden die Aufenthalte in traumhaften Lodges sowie Gästehäusern mit herzlichen Gastgebern, die für Ihr Wohlbefinden sorgen.

  • Naturwunder Namibias kombiniert mit Chobe-Nationalpark und Victoriafällen
  • Übernachtung in stilvollen, hochwertigen und naturnahen Lodges und Gästehäusern
  • Stille im Namib-Naukluft-Nationalpark
  • Höhepunkte Namibias: Pirsch im Etosha NP und Wanderung durch das Sossusvlei
  • Interkultureller Dialog mit den Mafwe im "Lebenden Museum“
  • Wassersafaris durch die tierreiche Flusslandschaft in der Caprivi-Region und durch den Chobe NP
  • Berauschend: Wassermassen der Victoriafälle (UNESCO-Weltnaturerbe)
  • Durchführungsgarantie aller Termine
ab 3999 EUR

 

– Anzeige –

Namibia

Fly-in-Safari in Namibia
9 Tage Private Lodge-Flugsafari

  • Namibia vom Kleinflugzeug aus entdecken
  • In luftiger Höhe: Sie lehnen sich zurück & staunen – wir lassen Sie fliegen!
  • Naturschönheit Fish-River-Canyon
ab 4450 EUR

Sambia und Botswana Safaris von African Special Tours

Fly in Safari Sambia Botswana