Startseite / News

News

Namibia – Luxus der Weite – Magazin

Ländermagazin Das offizielle Ländermagazin des Namibia Tourism Board ist ab sofort für alle Namibia-Interessierten verfügbar. Auf 72 Seiten breitet sich ein spannendes Portfolio aus: neben dem Einmaleins der Länderkunde erfahren die Leser viel Wissenswertes und Inspirierendes über das Land im südlichen Afrika. Sie werden mit faszinierenden Fotos angesteckt von Namibias Natur- & Kulturschönheit und seinen wunderbaren Menschen. Das Magazin enthält fesselnde Geschichten, die über den Inhalt eines klassischen Reiseführers hinausgehen. Spannende Reisethemen Mit spannenden Reisethemen, …

Mehr »

Die schönsten Lodges und Camps in Namibia

Hier finden Sie handverlesene Empfehlungen von Jörg Ehrlich. „Seit über zehn Jahren reise ich fast jedes Jahr ins südliche Afrika und habe somit auch unzählige Male die schönsten Ecken Namibias besuchen dürfen. Dabei entstanden Fotoausstellungen über Namibia, Vorträge oder erst in Jahr 2016 ein Kalender über Namibia. Immer wieder wurde ich auch auf Messen gefragt, ob ich nicht den einen oder anderen „Geheimtipp“ zu Namibia habe oder so etwas, wie eine Lieblingslodge. Natürlich habe ich …

Mehr »

DJI-Experience | Drohnen fliegen in Namibia

Sie haben schon erste Flugerfahrungen mit Drohnen gemacht oder sind fasziniert von spektakulären Aufnahmen aus der Luft? Gern würden Sie unter professioneller Anleitung mehr über das Drohnen fliegen lernen und selber tolle Aufnahmen machen? Dann kommen Sie mit DIAMIR Erlebnisreisen und DJI mit nach Namibia und erleben Sie unvergessliche Tage unter Anleitung eines professionellen DJI-Experten, der Ihnen viele Tipps und Tricks verrät, um selbst spektakuläre Aufnahmen mit heim zu bringen! Fliegen Sie über das weite …

Mehr »

GIZ unterstützt Namibia mit neuem Photovoltaik-Trainingszentrum

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) arbeitet seit der Unabhängigkeit Namibias im Jahr 1990 vor Ort. Dafür eröffnete die GIZ 1994 in Windhoek ein Büro. In Namibia unterstützt die GIZ ihre Partner mit 23 entsandten und 55 nationalen Mitarbeiterinnen. Weitere 26 Entwicklungshelferinnen und 15 Fachkräfte arbeiten vor Ort in den Partnerorganisationen für eine nachhaltige Entwicklung Namibias. Namibia leidet unter einer hohen Arbeitslosigkeit und der ungleichen Verteilung der Einkommen. Die Qualität des Bildungsangebots ist trotz …

Mehr »

Hausboot „Pride of the Zambezi“

Mein absoluter Höhepunkt einer zu empfehlenden Unterkunft ist ein Hausboot, das auf dem Fluss Sambesi auf und ab driftet und somit die Gelegenheit gegeben ist, direkt vom Hausboot auf Safari zu gehen. Mit nur fünf Zimmern, alle komplett mit Bad und teilweise Balkon ausgestattet, ist es ein Kleinod mit luxuriösen Rahmenbedingungen. Ganz großartig. Einzigartig. Ob zwei der drei Tage Verweildauer, der Transfer ab/an Katima Mulilo oder Kasane ist täglich möglich, ich empfehle diese gediegene, eher …

Mehr »

Naankuse Lodge & Bungalows

Auf Naankuse kann man zu Beginn oder Abschluss einer Namibiareise ausspannen und sogar einen Blick in die Arbeit bei der Aufzucht verwaister Tiere gewinne. Dabei sind unter Umständen auch schöne Tieraufnahmen möglich, die sich natürlich aber eben nicht in freier Natur abspielen. Gerade wenn man als kleine eigenständige Gruppe unterwegs ist, bietet sich eines der entlegenen Bungalowhäuser mit zwei oder drei separaten Schlafzimmern wirklich gut an. Unweit von Windhoek ist es zum Flughafen nicht weit. …

Mehr »

Namib Dune Star Camp

Mitten in den roten Dünen der Namib und ganz allein in absoluter Stille – genau dieses Erlebnis bietet das Namib Dune Star Camp. Und weil der Name ja Programm ist, habe ich selbstverständlich mein Bett auf die eigene Terrasse gerollt und unter freiem Himmel geschlafen. Dieses Erlebnis bietet in dieser Form keine andere Unterkunft. Ich bin nach wie vor total begeistert von dieser Freiübernachtungsstelle mitten in der Wüste. Ein in Worte nicht zu fassendes Erlebnis …

Mehr »

Namib Desert Lodge

Eine wirklich großartige Lodge in einer einzigartigen Lage und sicher auch eine der am häufigsten empfohlenen und besuchten Unterkünfte im ganzen Land. Und immer wieder ein Erlebnis. Ob der Blick auf die versteinerten Dünen, die Abkühlung in den beiden Pools zur heißen, trockenen Mittagszeit oder einfach nur der allnächtliche Sternenhimmel 100m vor der Lodge im Dunkel der Namibwüste… Ohne Zweifel gehört die Namib Desert Lodge zu meinen Favoriten in Namibia. Sowohl im Falle einer Gruppenreise …

Mehr »

Kulala Desert Lodge, Sossusvlei

Keine Frage, das Sossusvlei zieht wie kein anderer Magnet Gäste nach Namibia und es ist auch wirklich ein unbeschreiblicher Anblick. Von der Kulala Desert Lodge hat man als einzige Lodge einen exklusiven eigenen Einganz in den Nationalpark und kann somit abseits des Touristenansturms gediegen das Sossusvlei und das Deadvlei besuchen. Und selbstverständlich ist natürlich auch die Terrasse der Lodge eine Augenweide. Hier entspannt man mit direkten Blick in die roten Dünen der Namibiwüste. Unvergesslich wird …

Mehr »

Gocheganas Wellness Village

Statt am An- und Abreisetag in der „Großstadt“ Windhoek zuzubringen, empfinde ich es viel empfehlenswerter, nur wenige Kilometer vor den Toren der Stadt mitten in einem privaten Nationalpark zu wohnen und auf Pirschfahrt oder zu einer Wellnessbehandlung gehen zu können. Gocheganas ist dabei meine zweifelsfrei beste Empfehlung. Ich selbst bin sehr häufig hier und kann dem wunderbaren Ausblick über die Farm und die Hügellandschaft viel Ruhe abgewinnen. Gerade vor oder direkt nach einem Langstreckenflug für …

Mehr »