Startseite / Reiseinformationen / Zeitverschiebung

Zeitverschiebung

Die Zeitverschiebung zwischen Deutschland und Namibia beträgt eine Stunde. Zur europäischen Sommerzeit ist es in Namibia eine Stunde früher, zur europäischen Winterzeit eine Stunde später als in Deutschland. Die Zeitumstellung in Namibia erfolgt Anfang April und Anfang September.

Die schönsten Namibia Reisen, zusammengestellt von Namibia Reise-Experten!

– Anzeige –

Namibia

Höhepunkte Namibias
20 Tage Unsere Bestsellerreise durch Namibia – unsere komfortable Lodgesafari verlängert um den Fish-River-Canyon

  • Naturvölker hautnah: zu Gast bei Himba, San und Damara
  • Herzklopfmomente für Fotografen: Pirschfahrt im Etosha NP im offenen Allradfahrzeug
  • Endloses Dünenmeer im Sossusvlei
– Anzeige –

Botswana • Namibia • Simbabwe

Höhepunkte Botswanas
15 Tage Unsere Bestsellerreise durch Botswana – intensive Safarierlebnisse und komfortable Unterkünfte

  • Beliebter Klassiker zu den Höhepunkten Botswanas
  • Intensives Erlebnis durch wenige Unterkunftswechsel
  • Den „Big Five“ auf der Spur: Pirschfahrten im Bwabwata, Chobe und Hwange NP sowie im Moremi-Wildreservat
– Anzeige –

Namibia

Zwischen Sossusvlei und Etosha
13 Tage Sossusvlei, Etosha NP, Swakopmund – Namibia kompakt und zum unschlagbaren Preis erleben

  • Ideal für Afrika-Einsteiger
  • Besuch von Sossusvlei und Twyfelfontein (UNESCO)
  • Safari ohne Ende: 2 volle Tage im Etosha-Nationalpark